Brüel & Kjær Vibro: Wegbereiter für Lösungen zur Maschinenüberwachung

Mit intelligenten Überwachungslösungen die hohe Verfügbarkeit von Maschinen mit rotierenden Wellen sichern: Brüel & Kjær ist dafür seit Jahrzehnten weltweit Wegbereiter. Ob Wind- oder Wasserkraft, Öl- und Gas oder andere Industriezweige: Viele führende Unternehmen vertrauen auf unsere innovativen Lösungen, hohe Anwendungskompetenz und unseren engagierten Service.

Brüel & Kjær Vibro ist unabhängig von Maschinenherstellern und Lieferanten von Prozessleitsystemen. So können wir Lösungen entwickeln, die optimal auf die Interessen unserer Kunden zugeschnitten sind.

Firmenprofil 

Minden Leitfaden für Gäste

Die Hauptsitze unseres Unternehmens sind in Deutschland und Dänemark und Nevada/USA. Mit Niederlassungen und Vertriebspartnern auf allen Kontinenten sind wir in rund 60 Ländern nah an unseren Kunden.

Das zeichnet uns aus:

  • Klarer Wertekodex. Wir haben eine Leidenschaft für „Good Vibrations“: für unsere Kunden, für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für unsere Eigner. Unsere Vision: Wir wollen der führende unabhängige Anbieter von Condition Monitoring Lösungen sein. Unsere Mission für unsere Kunden: Die Verfügbarkeit ihrer Maschinen sicherstellen.
     
  • Aktiver Mitgestalter. Wir sind aktiv in internationalen Normungsgremien vertreten, etwa ISO, VDI und DIN. Mit ausgewählten Endkunden und Maschinenbauern arbeiten wir zusammen, um optimale Monitoring-Lösungen zu entwickeln.
     
  • Nachhaltiger Erfolg. Brüel & Kjær Vibro ist heute Teil der Spectris Gruppe, einem führenden Anbieter von Präzisionsmesstechnik und Steuerungen zur Steigerung der Produktivität.

Mission

B&K Vibro liefert holistische Lösungen, um die Verfügbarkeit und Effektivität der Anlagen unserer Kunden zu verbessern. Wir bieten Software und Hardware für Schutzsysteme und Condition Monitoring, Sensoren, Installationsservices und Services im Bereich vorausschauende Instandhaltung unter Verwendung von moderner manueller und automatisierter Analytik.

 

Vision

Unser Ziel ist es, der führende unabhängige Lieferant von Anlagenschutzsystemen, Condition Monitoring und vorausschauenden Instandhaltungslösungen zu sein durch Integration von Machine Learning, künstlicher und menschlicher Intelligenz. Überwachungsdienstleistungen für unsere Kunden werden einen maßgeblichen Teil unserer Geschäftstätigkeit ausmachen.

Brüel & Kjær Vibro baut auf folgende Werte:

  • Absolute Integrität

  • Empowerment

  • Ständige Innovation

  • Kundenorientierung

  • Spitzenleistung

Mit unseren Condition Monitoring Lösungen erhöhen Sie die Verfügbarkeit, Leistung und Zuverlässigkeit Ihrer Maschinen. Zugleich senken Sie die Instandhaltungskosten der Anlagen.

Unser Portfolio umfasst:

  • Online-Systeme für Maschinenschutz, Zustands- und Performanceüberwachung und Diagnose
  • Tragbare Schwingungsmessgeräte für den Offline-Einsatz
  • Sensoren zur Schwingungsmessung
  • Ein komplettes Zubehörprogramm

Unsere Kunden schätzen dabei unsere konsequente Qualitätsorientierung. Denn es ist kein Zufall, dass viele unserer Systeme auch 20 Jahre nach Inbetriebnahme noch im Einsatz sind. Die Grundlage dafür ist ein Qualitätsmanagement-Konzept, das wir beständig überprüfen und bei Bedarf fortentwickeln.

Sie entscheiden, ob Sie einzelne Bausteine oder schlüsselfertige Lösungen nutzen möchten.

  • Umfassende Leistungen. Projektmanagement, Zeichnungen, Inbetriebnahme, Werksabnahme- und Standorttests, Dokumentation und Reporting.
  • Engagierter Service. Abgestimmt auf Ihre Anforderungen. Er umfasst Systemwartung und -modernisierung, Schulungen, Remote-Datenanalyse und Fehlererkennung, fortschrittliche Maschinendiagnose ((Link zur Diagnostics)) und Serviceverträge.
  • Über 60 Jahre Erfahrung. Mit zahlreichen Weltmarktführern und mittelständischen Unternehmen verbindet uns eine langjährige Partnerschaft.

Beide Partner brachten in das gemeinsame Unternehmen ihre jahrzehntelange Erfahrung ein. Die Allianz führte die Produktlinien der beiden Unternehmen weiter: auch die von Schenk Vibro.

Doch die Wurzeln des Unternehmens reichen noch weiter zurück:

1881: Carl Schenck gründete die „Eisengießerei und Waagenfabrik“
1905: Das Unternehmen entwickelt die ersten Auswuchtmaschinen
1942: Gründung von Brüel & Kjær in Dänemark
1950: Brüel & Kjær stellt seine ersten Messmikrophone vor
1974: Firma Carl Schenck wird AG
1990: Erste Kontakte zwischen Schenck und Brüel & Kjær
1997: Gründung der Schenck Vibro GmbH
1998: Joint Venture zwischen den beiden Unternehmen: Brüel & Kjær, Schenck Condition Monitoring Systems
2001: Neuer Firmenname „Brüel & Kjær Vibro“

Heute sind wir der weltweit führende unabhängige Anbieter für die Zustandsüberwachung, Zustandsdiagnose und vorbeugenden Instandhaltung von Maschinen mit rotierenden Wellen. Unsere Hauptsitze sind in Darmstadt und Dänemark. Mit Niederlassungen und Vertriebspartnern auf allen Kontinenten sind wir in rund 60 Ländern nah an unseren Kunden. Im Zuge dieser dynamischen Entwicklung haben wir Überwachungs- und Diagnosezentren auf drei Kontinenten eingerichtet: an unserem dänischen Hauptsitz in Nærum, in der Nähe von Kopenhagen, in Houston / USA, in Shanghai und Peking / China.

  • Herstellung der ersten Schwingungsmessgeräte
  • Design und Entwicklung der ersten kommerziell einsetzbaren piezoelektrischen Beschleunigungssensoren
  • Integration tragbarer Datensammler in ein Online-Condition-Monitoring-System
  • Einführung von Profil-Alarmgrenzen für FFT- und Hüllkurvenspektren
  • Weiterentwicklung der Fehlererkennung und -analyse in Wälzlagern und Getrieben, einschließlich konstanter prozentualer Bandbreiten (CPB), selektiver Hüllkurvenanalyse (SED) und Cepstrum
  • Einsatz digitaler Signalverarbeitung in Condition-Monitoring-Systemen
  • Entwicklung und Nutzung neuraler Netze für Maschinendiagnosesysteme (ADVISOR)
  • Integration der Leistungsüberwachung (Performance Monitoring) in Condition-Monitoring-Systeme
  • Erstes speziell für Windturbinen entwickeltes Condition-Monitoring-System (DDAU)
  • Bereitstellung von Ferndiagnosediensten und auswertbaren Daten für Erstausrüster (OEM) und Endkunden

Brüel & Kjær Vibro ist Teil von Spectris plc, dem Experten in der Bereitstellung von Einblicken durch Präzisionsmessungen. Die globale Unternehmensgruppe von Spectris ist darauf ausgerichtet, für alle unsere Stakeholder einen maßlosen Wert zu schaffen. Wir zielen auf globale, attraktive und nachhaltige Märkte ab, in denen Wachstum und hohe Erträge durch langfristige Treiber unterstützt werden. Präzision ist das Herzstück unserer Arbeit. Mit unseren fortschrittlichen Instrumenten und Prüfgeräten, die durch die Leistungsfähigkeit unserer Software und Dienstleistungen ergänzt werden, bieten wir unseren Kunden Expertenwissen. Dadurch sind unsere Kunden in der Lage, die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen, Prozesse, Qualität und Ertrag zu verbessern.

Auf diese Weise schafft das Know-how von Spectris einen Mehrwert für unsere breitere Gesellschaft, denn unsere Kunden entwerfen, entwickeln, testen und fertigen ihre Produkte, um die Welt sauberer, gesünder und produktiver zu machen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Egham, Surrey, Großbritannien, beschäftigt rund 9.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.spectris.com.

Als Mitglied der Spectris-Gruppe haben wir einen gemeinsamen Kodex für Geschäftsethik, der in unseren Grundwerten verwurzelt ist  und versuchen, diese zu einem umfassenderen Satz von Leitprinzipien zu erweitern. Vorgeschriebene Regeln können nicht für jede geschäftliche Situation formuliert werden, aber unsere Werte und der Geist des Kodex leiten uns zu einer angemessenen und ethischen Vorgehensweise an.