Geschwindigkeitssensoren

Geschwindigkeitssensoren oder Geschwindigkeitsmesser messen die absolute Gehäuseschwingung und - in Kombination mit einer Triggermessung - Größe und Phase.

Geschwindigkeitssensoren sind am Messobjekt angebracht. Sie haben normalerweise ein robustes Design, sind bei niedrigen Frequenzen hochempfindlich, einfach zu montieren und benötigen keine externe Stromversorgung.

Messprinzip:

Der Magnet des Geschwindigkeitssensors ist an einer Membran (Feder) aufgehängt, die sich durch eine Drahtspule bewegt. Aufgrund der Vibration bewegt sich die Drahtspule durch das Magnetfeld des Permanentmagneten und erzeugt (induziert) ein Spannungssignal, das proportional zur Vibration (Geschwindigkeit) ist.

Die Messrichtung ist wichtig: Einige Typen sind vertikal montiert, andere horizontal!

Bleiben Sie in Kontakt

ERHALTEN SIE REGELMÄSSIGE AKTUALISIERUNGEN UND UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER


    Bitte geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse an, um einen Link zum BK Vibro Communications Preference Center zu erhalten.


      Bleiben Sie in Kontakt

      ERHALTEN SIE REGELMÄSSIGE AKTUALISIERUNGEN UND UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER


        Vereinigtes Königreich

        Cepstra (UK) Ltd 
        76 Stiftsgarten,
        Anwesen der Abtei von Douai
        Upper Woolhampton,
        Lesen,
        Berkshire, RG7TZ
        +44 118 3272422
        www.cepstra.co.uk

        Sie benötigen ein Angebot oder weitere Informationen? Bitte schicken Sie uns die ausgefüllte Anfrage. Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

        Sie benötigen ein Angebot oder weitere Informationen? Bitte schicken Sie uns die ausgefüllte Anfrage. Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

        Für Support benötigen Sie ein Angebot oder weitere Informationen. Bitte senden Sie das folgende Formular. Wir werden innerhalb von 1 Werktag antworten