Betriebsauswuchten

Feldausgleich

Unwucht ist der häufigste Grund für falsche Maschinenvibrationen an rotierenden Maschinen, die leicht zu Maschinenausfällen und ungeplanten Ausfallzeiten führen können.

Durch die Verwendung des Feldausgleichs können Unwuchten direkt vor Ort direkt und kostengünstig von Ihren Maschinen entfernt werden.

Brüel & Kjær Vibro ist seit Jahren führend in tragbaren Lösungen für den Feldausgleich. Nicht nur für die Wartung, sondern auch für die Herstellung, Prüfung und Montage von Maschinen ist ein Feldausgleich unerlässlich.

Die neueste Generation von Messinstrumenten wie VIBROTEST 80 und VIBROPORT 80, verbesserte den Feldausgleich weiter:

  • Polardiagramme zeigen das Maschinenverhalten beim statischen und dynamischen Auswuchten
  • Ausgleichende Prognosefunktionen ermöglichen eine effizientere Beseitigung der Unwucht
  • Zur Dokumentation des Prozesses stehen natürlich Speicher- und Berichtsfunktionen zur Verfügung

Statische Unwucht (benötigt einen Ausgleich auf einer Ebene)

"Ein Verfahren, mit dem die Massenverteilung eines starren Rotors angepasst wird, um sicherzustellen, dass die verbleibende statische Unwucht innerhalb der festgelegten Grenzen liegt." (gekürzt)

Diese Art des Auswuchtens ist in der Regel nur für schmale Rotoren ausreichend, die keine axiale Taumelbewegung haben.

Typische Rotoren, die oft nur ein Auswuchten in einer Ebene erfordern, sind:

  • Ventilatoren, Ventilatoren und Luftabscheider,
  • Schleifscheiben, Matrizenfutter,
  • Riemenscheiben, Schwungräder, Kupplungen,
  • Getriebe,
  • Laufräder, Zerstäuberscheiben

Dynamische Unwucht (benötigt Auswuchten in zwei Ebenen)

"Ein Verfahren, mit dem die Massenverteilung eines starren Rotors angepasst wird, um sicherzustellen, dass die verbleibende dynamische Unwucht innerhalb festgelegter Grenzen liegt." (gekürzt)

In der Regel ist ein Auswuchten in zwei Ebenen bei allen länglichen, starren Rotoren und allen scheibenförmigen Rotoren erforderlich, bei denen die zulässigen Auswuchttoleranzen nicht durch Auswuchten in einer Ebene erreicht werden können.

Typische Rotoren, die in zwei Ebenen ausgewuchtet werden sollten, sind:

  • Papiermaschinenrollen,
  • Zentrifugentrommeln und Dekanterrotoren,
  • Elektromotoren und Generatoranker,
  • Zerkleinern und Schneiden von Rotoren,
  • Werkzeugmaschinenspindeln,
  • Schleifwalzen,
  • Lüfter und Gebläse mit länglichen Laufrädern und
  • Kompressorrotoren

Bleiben Sie in Kontakt

ERHALTEN SIE REGELMÄSSIGE AKTUALISIERUNGEN UND UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER


    Bitte geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse an, um einen Link zum BK Vibro Communications Preference Center zu erhalten.


      Bleiben Sie in Kontakt

      ERHALTEN SIE REGELMÄSSIGE AKTUALISIERUNGEN UND UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER


        Sie benötigen ein Angebot oder weitere Informationen? Bitte schicken Sie uns die ausgefüllte Anfrage. Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

        Für Support benötigen Sie ein Angebot oder weitere Informationen. Bitte senden Sie das folgende Formular. Wir werden innerhalb von 1 Werktag antworten