SETPOINT® CMS Software mit OSIsoft® PI System®

Wenn Scheitern keine Option ist

Anlagenweites Maschinen-Asset-Health-Management.

Ein umfassendes Online condition monitoring Softwarelösung für kritische Maschinen. Es ist für den Einsatz in der Kohlenwasserstoffverarbeitung, Petrochemie, Energieerzeugung und anderen Industrien konzipiert. SETPOINT® CMS bietet leistungsstarke Visualisierungstools für die Analyse und Diagnose von rotierenden und hin- und hergehenden Maschinen. Die Software verbindet sich direkt mit dem Maschinenschutzsystem VC-8000 und VCM-3: Condition Monitoring Einheit für die Datenerfassung, ohne dass zusätzliche Hardware erforderlich ist. Die Daten werden nahtlos an die Software OSIsoft® PI System® übertragen, die in vielen Prozessindustrien weit verbreitet ist.

HIGHLIGHTS

  • Eine offene und einfach zu bedienende Schnittstelle mit anderen Anlagendaten
  • Wiedergabe historischer Daten
  • Nahezu verlustfreie Datenkomprimierung
  • Unterstützt von OSIsoft® PI System®
  • Erschwinglich, anpassungsfähig, skalierbar
Mehr erfahren

Warum SETPOINT?® sticht hervor:

  • Offene Schnittstellen
    Der SETPOINT® System ist das erste, das eine offene Schnittstelle für die Kommunikation aller Daten, einschließlich Wellenformen, und nicht nur Gesamtwerte und Status bietet.
  • Einfache Bedienung
    SOLLWERT® Die CMS-Software wurde für unübertroffene Benutzerfreundlichkeit entwickelt. Die einfache „Umschalttaste“-Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, leicht zu sehen, welche Diagrammtypen, Punkte und Parameter ausgewählt wurden.
  • Wiedergabe
    Geben Sie historische Daten wie ein Video wieder, um zu sehen, wie sich eine Handlung im Laufe der Zeit verändert hat, und halten Sie an interessanten Punkten an.
  • Nahezu verlustfreie Datenkomprimierung 
    Charakterisiert automatisch komplexe Wellenformdaten basierend darauf, wie stark sie sich gegenüber früheren Proben geändert haben. Daten werden nur gespeichert, wenn sich eine neue Probe ausreichend von einer früheren Probe unterscheidet. Es bietet hochwirksame und nahezu verlustfreie Datenkomprimierung, die keine wertvollen Informationen verwirft.
  • Die Kraft des PI-Systems®
    OSISoft® PI-System® ist die weltweit am weitesten verbreitete Plattform für die Speicherung und Visualisierung von Echtzeitdaten mit über 1400 Installationen weltweit. Diese extrem große installierte Basis bedeutet, dass OSISoft® PI-System® hat sich seit Jahrzehnten als robuste Echtzeit-Datenbank bewährt, die für die kritischsten Anwendungen geeignet ist – einschließlich der Kernenergie – mit hervorragenden Sicherheitsmodellen, die nahtlos über Firewalls hinweg funktionieren und selbst die anspruchsvollsten IT-Kriterien erfüllen. .
  • IT-Kompatibilität
    Die OSISoft® PI-System® ist weit verbreitet, und die Chancen stehen gut, dass Ihr Unternehmen es bereits verwendet. Somit können Sie Ihr vorhandenes OSISoft® PI System® einfach erweitern, anstatt ein anderes System zu qualifizieren und bereitzustellen. Für Kunden, die OSISoft® PI System® noch nicht verwenden, ist der SETPOINT® Die CMS-Lösung kann als eigenständiges Paket fungieren.
  • Flexible Kommunikation
    Das OSISoft® PI System® kann über eine riesige Bibliothek von Schnittstellensoftware, die von OSISoft® erhältlich ist, mit praktisch jedem handelsüblichen Prozesssteuerungs- und Automatisierungssystem kommunizieren
  • Kostengünstig
    SOLLWERT® CMS-Software ist erfrischend erschwinglich und bei vielen Installationen werden im Vergleich zu Konkurrenzsystemen Einsparungen von über 40 % erzielt. Jeder Maschinenschutzsystem VC-8000 erfordert einen bescheidenen Addierer pro Überwachungsmodul, um den CMS-Kommunikationsport des Racks einzuschalten
  • Flexibilität
    Während SETPOINT® Die CMS-Software kann auch mit Maschinenschutzsystemen anderer Anbieter verwendet werden, nutzen Sie einfach die VC-8000-Hardware als Datenerfassungsschnittstelle durch Verbindung mit den gepufferten Ausgängen des anderen Systems
  • Skalierbarkeit
    Die Architektur von OSISoft® PI System® ist hochgradig skalierbar, sodass zusätzliche Punkte einfach hinzugefügt werden können. Diese neuen Punkte können von zusätzlichen kommen VC-8000-Racks, VCM-3: Condition Monitoring Einheit, oder Prozesspunkte, die anderswo in der Anlage entstehen




Neueste Erweiterungen des SETPOINT® CMS:

Spektralbänder

Ein wichtiges Kennzeichen der Diagnose ist, dass bestimmte Maschinenfehler in einem Spektrum durch bestimmte Frequenzkomponenten identifiziert werden können. Ein Spektralband ist der Schwingungsgehalt eines Bereichs der wichtigen Frequenzen, der in einen einzelnen skalaren Gesamtwert (in RMS) umgewandelt wird, damit er tendiert werden kann. Eine Änderung der Amplitude dieser Spektralbänder über die Zeit ist typischerweise ein guter Indikator für einen sich entwickelnden spezifischen Maschinenfehler und dessen Schwere. Ein Beispiel ist in Abbildung 2 dargestellt. Die Spektralbänder können unabhängig von der VC-8000-Hardware angewendet werden, erfordern jedoch eine Verbindung zu einem OSIsoft® PI-Server ™.

QuickView-Links (Navigationslesezeichen)

Condition Monitoring-Systeme, die ganze Anlagen überwachen, können für mehrere Maschinen gleichzeitig Alarmzustände anzeigen. Jetzt müssen Sie schnell herausfinden, warum und Maßnahmen ergreifen. Die Lesezeichenfunktion hilft Ihnen dabei.

In Abbildung 1 ist an der nicht angetriebenen Seite der Pumpe ein Alarm zu sehen. Um mehr darüber zu erfahren, was den Alarm verursacht, klicken Sie auf das SETPOINT® CMS-Symbol unter der Pumpe.

Sie sehen dann die relevanten Trenddiagramme, die der Alarmsituation zugeordnet sind. Diese Diagramme können gespeichert werden. Auf diese Weise können Sie sowohl die benötigten Diagramme als auch die entsprechende Zeitleiste (die letzten 24 Stunden) für die Diagnose speichern. Da jeder Link zum CMS eine URL hat, können Sie von jedem Webbrowser aus auf diese Informationen zugreifen. Weitere Diagnoseinformationen finden Sie durch Klicken auf das SETPOINT® CMS-Symbol


Die 3 Grundkomponenten des VC-8000/SETPOINT®-Systems:

Sollwert CMS Software Graph

VC-8000 Maschinenschutzsystem

Das VC-8000 Rack ist ein API 670-konformes Maschinenschutzsystem, das zwei grundlegende Modultypen zur kontinuierlichen Überwachung von Maschinendaten verwendet: das Universal Monitoring Module (UMM) und das Temperature Monitoring Module (TMM). Die grundlegende Aufgabe dieser Module besteht darin, die Signale von angeschlossenen Sensoren kontinuierlich zu überwachen, die jeweiligen Sensorsignale in mehrere Messparameter aufzubereiten und die Messungen mit Alarmsollwerten zu vergleichen.

Die von diesen Modulen gesammelten Echtzeitdaten werden über die Rückwandplatine des Racks zum System Access Module (SAM) gestreamt, wo die digitalisierten, codierten Daten über einen Gigabit-Ethernet-Port am CMS-Port verfügbar sind. Das für diese Schnittstelle verwendete Protokoll ist offen. Es gibt eine technische Schnittstelle, über die direkt mit OSISoft kommuniziert werden kann® PI-System® Software. Die Kommunikation mit anderen Systemen ist auch für alle verfügbar, die eine Schnittstelle schreiben möchten, die unser Protokoll unterstützt.

Server-Software

Das VC-8000 Das Rack kommuniziert direkt mit der Serversoftware, die auf einem Host-Computer ausgeführt wird. Bei diesem Computer handelt es sich normalerweise um einen Server-Rack-Computer, auf dem Microsoft Windows, PI Server ausgeführt wird® Software, PI AF Server-Software und Microsoft SQL Server-Software. Diese Softwarepakete arbeiten zusammen, um die von der VC-8000 Gestell. Die Daten stehen dann anderen PI Servern zur Verfügung® und Kunden in der gesamten Organisation, die lokale und Weitverkehrsnetzwerke verwenden. Der Fernzugriff ist auch über das Internet und die standardmäßige sichere VPN-Technologie (Virtual Private Networking) möglich.

Client Software

Die Client-Software bietet die Datenvisualisierungstools, die zum Anzeigen historisierter und Echtzeit-Vibrations- und Prozessdaten in OSIsoft erforderlich sind® PI Sjemals® . Zwei eng integrierte Client-Softwarepakete werden zusammen zum Anzeigen von Daten verwendet: Ein OSIsoft®  Visualisierungsclient (PI Vision ™ oder PI ProcessBook® ) und SETPOINT® CMS.

Die OSIsoft® Mit dem Visualisierungsclient können Sie mithilfe einer äußerst intuitiven, individuell angepassten Anlagenübersicht und Maschinenzug-Nachahmungsdiagrammen zu Sonderzielen navigieren. Sobald ein oder mehrere Sonderziele in OSIsoft ausgewählt wurden® Mit dem Visualisierungsclient können Sie Trends, Status, aktuelle Werte und andere Daten wie von jedem anderen Punkt in einem PI Server aus anzeigen® Implementierung des Prozesshistorikers. Von dort aus können Sie noch tiefer in die Daten eindringen als mit Standard-OSIsoft® Visualisierungstools ermöglichen mittels unseres SETPOINT® CMS Display Client. Es wird speziell zum Anzeigen von Vibrationswellenformen über Plottypen verwendet, die in OSIsoft nicht verfügbar sind® Visualisierungs-Tools.

SOLLWERT® CMS-Software kann auch unabhängig von OSIsoft betrieben werden® Falls gewünscht, Visualisierungstools, die die volle Funktionalität für die Navigation zu Sonderzielen und die Anzeige von Trendinformationen, Alarmen und Vibrationswellenformen bieten und leistungsstarke Analysefunktionen ermöglichen.


Wir bieten umfassende Schulungen und Support für alle unsere Produkte und Systeme.

Unser weltweites Team erfahrener Außendiensttechniker steht bereit, um sicherzustellen, dass Ihr System auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Entnehmen Sie bitte unserem Technischer Support oder zu unserem Trainieren Abteilung für weitere Informationen.


Verwandte Produkte

Bleiben Sie in Kontakt

ERHALTEN SIE REGELMÄSSIGE AKTUALISIERUNGEN UND UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER


    Bitte geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse an, um einen Link zum BK Vibro Communications Preference Center zu erhalten.


      Bleiben Sie in Kontakt

      ERHALTEN SIE REGELMÄSSIGE AKTUALISIERUNGEN UND UNSEREN MONATLICHEN NEWSLETTER


        Sie benötigen ein Angebot oder weitere Informationen? Bitte schicken Sie uns die ausgefüllte Anfrage. Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

        Für Support benötigen Sie ein Angebot oder weitere Informationen. Bitte senden Sie das folgende Formular. Wir werden innerhalb von 1 Werktag antworten