VIBROCONTROL 1800 Serie

Flexible mehrkanalige Schwingungsmessgeräte für den zuverlässigen Schutz von rotierenden Maschinen

VIBROCONTROL 18xx series

Kostengünstiger Schutz für Maschinen mit rotierenden Wellen.

 

Die Geräte verfügen über 4 Echtzeit-Schwingungskanäle, weiterhin über je einen Kanal für Prozessdaten und Tacho/Geschwindigkeit. Sie sind dank ihres modularen Link-Konzepts äußerst flexibel und können per Fernzugriff bedient werden.

Außer einem zuverlässigen Maschinenschutz bietet die VIBROCONTROL 18xx Compact-Monitor-Serie auch Condition Monitoring und Diagnosefunktionen. Skalarwerte und Prozessdaten können gespeichert und getrended werden. Auch die Zeitsignale lassen sich speichern (time waveform). Frequenzspektren können mittels FFT-Analyse nachverarbeitet werden.

Hauptmerkmale von VIBROCONTROL 18xx:

  • Bis zu 4-Schwingungskanäle
  • Zusätzlich 2 Kanäle für Prozessgrößen und Tacho/Geschwindigkeit
  • 4 Ausgänge, die als Relais oder Analogausgänge konfiguriert werden können
  • Kommunikation via Ethernet, USB, RS-485; Protokoll: Modbus OPC UA
  • Aufzeichnung des Zeitsignals and Datensicherung auf PC/Server möglich
  • Frequenzbänder nutzerdefiniert einstellbar
  • Optionale Software mit einer Vielzahl von Schwingungsanalyse- und Diagnosefunktionen